Eintrittspreise

Wasserwelt:1,5h3h1 Tag
Kinder (6-17 Jahre)3,90€5,20€6,30€
Erwachsene (ab 18 Jahre)6,50€8,30€9,90€
Familie*26,00€
Thermalwelt:1,5h3h1 Tag
Kinder (6-17 Jahre)4,90€6,70€9,40€
Erwachsene (ab 18 Jahre)9,90€11,70€14,90€
Familie*
Wasser- und Thermalwelt:1,5h3h1 Tag
Kinder (6-17 Jahre)5,90€7,70€10,90€
Erwachsene (ab 18 Jahre)12,90€13,70€17,50€
Familie*46,00€
Saunawelt inkl. Wasser- und Thermalwelt4h1 TagFeierabend-Tarif (Mo-Do ab 19.30 Uhr)**
Kinder (6-17 Jahre)14,50€16,50
Erwachsene (ab 18 Jahre)19,50€22,00€13,00€
Familie*

Wochenend- und Feiertagszuschlag: 1,00 Euro pro Person in der Wasser- und Thermalwelt und 2,00 Euro pro Person in der Saunawelt inkl. Wasser- und Thermalwelt.

Der Zutritt für Kinder unter 4 Jahren ist kostenlos. Kinder von 4 bis unter 6 Jahre bezahlen in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen 1,00 Euro in der Wasserwelt und 1,50 Euro in der Thermal- und Saunawelt (nicht gültig für Gruppen- und Kursbesuche). Der Zutritt für Kinder unter 10 Jahren ist nur in Begleitung einer geeigneten Begleitperson (ab 18 Jahre) gestattet.

Personen ab einem Alter von 65 Jahren oder mit einem Behingerungsgrad von über 50% erhalten 29 Minuten Karenzzeitbei allen 1,5 Stunden-Tarifen.

Zeitüberschreitungen werden im 30-Minuten-Takt zum nächsthöheren Tarif berechnet. Nach 4 Stunden wird der Preis für die Tageskarte berechnet.

Sondertarife:

Familienkarte:* In den Rahmen der Familienkarte fallen max. 2 Erwachsene und max. 2 Kinder bis 17 Jahre oder 1 Erwachsener und max. 3 Kinder bis 17 Jahre. Ein Zusatzkind: Für ein weiteres Kind 2,00 Euro zzgl. Familienkartenpreis.

Saunawelt-Feierabend-Tarif:** Nur gültig von Montag bis Donnerstag von 19:30 – 22:00 Uhr. (Nicht gültig an saarländischen Feiertagen und Ferien)

Spätschwimmer-Tarif:*** Nur gültig von Dienstag bis Samstag ab 20:00 Uhr in der Wasserwelt. (Nicht kombinierbar mit unseren Sparkarten)

Gäste mit Behinderung: Ab einem Behinderungsgrad von 70 % erhalten Sie einer Ermäßigung von 15% auf alle Tarife (kombinierbar mit unseren Sparkarten). Begleitpersonen bekommen ebenfalls freien Eintritt, wenn im Behindertenausweis ein B eingetragen ist.

Bitte Beachten!

  • Der beim Erwerb des Eintritts-Chips ausgegebene Kassenbon ist bis zum Verlassen des Bades aufzubewahren. Beim Verlust eines Chips ist der auf diesen Chip bis zur Meldung des Verlustes gebuchte Betrag zuzüglich einer Wiederbeschaffungspauschale in Höhe des Materialwerts (6,16 €) zu zahlen.
  • Wenn einem Badegast kein Chip zugeordnet werden kann sind eine Wiederbeschaffungspauschale in Höhe des Materialwerts (6,16 €) und eine Pauschale, die sich an den durchschnittlichen entgangenen Beträgen orientiert, die nach der Bezahlung des Eintrittspreises auf den Chip aufgebucht werden, als Schadensersatz zu zahlen.
  • Beträge die nach der Bezahlung des Eintrittspreises auf den Chip aufgebucht werden, sind z.B. Beträge für den Verzehr von Speisen und Getränken, für Nachzahlzeiten, für Tarifänderungen bei Sektorenwechsel, für Massagen etc.
DAS BAD Merzig - Sparcard
Sparcard

Bis zu 25 Prozent Rabatt sichern

MEHR

DAS BAD Merzig - Belegungspläne
Belegungspläne

Ungestört Bahnen ziehen

MEHR